المواضيع

Was ist der beste Kochtopf in Bezug auf die traditionelle Medizin?

Was ist der beste Kochtopf in Bezug auf die traditionelle Medizin?

Was ist der beste Kochtopf in Bezug auf die traditionelle Medizin?

Die besten Utensilien zum Kochen aus Sicht der traditionellen Medizin sind Glas- (Pyrex) und Stahlutensilien. Die Gründe für die Bevorzugung dieser beiden Typen können durch die Verwendung anderer Topftypen ermittelt werden.

Die Wahl des gesündesten und besten Kochtopfes ist eines der wichtigsten Anliegen jeder Hausfrau. Was viel wichtiger ist als die Schönheit, Farbe und Marke des Topfes, ist die Auswahl des besten Topfes in Bezug auf Materialien und Verbindungen, aus denen der Topf hergestellt wird.

Der Topf wird Hochtemperaturbedingungen ausgesetzt und es finden viele chemische Reaktionen und die Einführung von gelösten Stoffen und Elementen bei hohen Temperaturen statt. Diese Reaktionen werden schneller, besonders wenn sie in eine saure oder alkalische Lösung gegeben werden.

Wenn Sie auch nach einer Antwort auf die Wahl des besten Kochtopfs suchen, schließen Sie sich uns an, um Ihre Antwort zu erhalten, indem Sie 10 Arten von Töpfen mit unterschiedlichen Geschlechtern aus der Sicht von Experten für traditionelle Medizin überprüfen.


Bester Topf zum Kochen traditioneller Medizin

Aus Sicht der traditionellen Medizin der beste Topf zum Kochen; Die Utensilien bestehen aus Glas (Pyrex) und Stahl. Glas und Stahl haben eine hohe Hitzebeständigkeit und reagieren am wenigsten auf die Substanz in den Lebensmitteln. Im Folgenden untersuchen wir die gängigsten Arten von Utensilien, die auf dem Markt des Landes erhältlich sind, und erläutern die Nachteile und Vorteile des Kochens von Speisen in jedem.

1. Teflonschüssel

Trotz der Fülle und des günstigen Preises von Teflon-Utensilien auf dem Markt und der mangelnden Klebrigkeit, die einer der häufigsten Faktoren für die Verwendung dieses Materials ist, werden Teflon-Utensilien aufgrund des hohen Ablösungsgrades der Teflonschichten nicht zum Kochen von Speisen empfohlen ihre Oberfläche. die Hitze.

Sie sollten wissen, dass Cadmium normalerweise bei der Zubereitung von Teflongeschirr verwendet wird, insbesondere billiges Teflon, das ein schweres und schädliches Metall ist. Diese Substanz gelangt nach und nach in die Nahrung und erhöht die Wahrscheinlichkeit von Krebs, Kleinwuchs und Hautläsionen. Es stört auch die Hämoglobinsynthese und verursacht Anämie, insbesondere wenn das Gefäß zerkratzt und erodiert ist.

Wenn Sie also einen Teflon-Kochtopf zum Kochen verwenden, achten Sie darauf, eine sanfte Ofenhitze zu verwenden und Utensilien zu verwenden, die verhindern, dass der Kochtopf zerkratzt.

Hinweis: Es wird absolut nicht empfohlen, runderneuernde Teflon-Utensilien zu verwenden, da Teflon-Runderneuerung nicht sehr sicher ist. Meistens wird nicht standardisiertes Teflon verwendet und die darin enthaltenen schädlichen und krebserregenden Chemikalien gelangen aufgrund der Hitze leicht in die Lebensmittel.

2. Gusseisen

Gusseisen ist eine Eisenlegierung, und ein Gusseisentopf rostet, wenn seine Oberfläche zerkratzt wird. In den meisten Fällen werden durch die hohe Hitze die Zutaten in den gusseisernen Töpfen gelöst und mit den Speisen vermischt. Obwohl der glasierte Typ dieser Töpfe besser ist, wird er nicht als der beste Topf zum Kochen angesehen.

3. Tontopf

Obwohl in der Vergangenheit viele Iraner Tongeschirr zum Zubereiten und Kochen von Speisen verwendeten, werden Tongeschirr mit der Zeit porös. Auf diese Weise dringen Lebensmittel in sie ein und werden durch Waschen nicht beschädigt und werden zu einem Ort für das Wachstum von Mikroorganismen und das Auftreten von Infektionen. Daher ist es nicht empfehlenswert, darin zu kochen.

4. Glasiertes Geschirr

Glasuren bestehen meist aus Kupfer- und Bleioxid, die durch hohe Temperaturen und Kochen in Lebensmittel gelangen.

5. Kreuzigung

Utensilien aus Stahl sind eine Mischung aus Eisen und Nickel und sind sehr widerstandsfähig, stark und halten auch großer Hitze stand. Das Stahlmaterial ist außerdem kratz-, korrosions- und rostbeständig, sodass die darin enthaltenen Salze nicht in die Lebensmittel gelangen, und es eignet sich zum Kochen aller Arten von Eintöpfen und köstlichen Gerichten.

6. Der Meteorit

Auch die tägliche Verwendung von Zinkgeschirr zum Kochen von Speisen ist aus schulmedizinischer Sicht nicht zu empfehlen, da es den Zugang zur Nahrung erleichtert. Obwohl Zink ein nützliches Element ist, kann eine große Menge davon Toxizität verursachen.

7. Stein

Steingut ist auch dekorativer und hat aufgrund der gleichen kleinen Poren das gleiche Problem wie Steingut und ist nicht für das alltägliche Kochen und Kochen geeignet.

8. Keramik

Kochgeschirr aus Keramik ist abrieb- und kratzfester als Gusseisen und Teflon und enthält weniger schädliche Verbindungen als dieses. Bei höheren Temperaturen kann es sich jedoch mit Lebensmitteln verbinden.

9. Kupfertopf

Obwohl viele Menschen denken, dass Kupferutensilien aufgrund der Eigenschaften von Kupferutensilien und der Vorteile von Kupfer für den Körper die besten Utensilien zum Kochen von Speisen sind, müssen Sie wissen, dass die Ansammlung von Salzen wie Kupfer für den Körper schädlich ist und schließlich verursacht Vergiftung. Zumal in den meisten Fällen nach mehrmaligem Garen von Speisen in einem Kupfertopf die Zinnschicht im Inneren verloren geht und Kupferverbindungen leicht in die Speisen eingebracht werden. Oft ist diese Zinnschicht mit Blei überzogen, das als krebserregend sehr gesundheitsschädlich ist!

Tipp: Um zu überprüfen, ob das verzinnte Kupfer bleifrei ist oder nicht, geben Sie etwas Zitronensaft auf den Boden der Pfanne und wenn es getrocknet ist, geben Sie Salz auf den Boden des Topfes. Wenn es gelb wird, dann gibt es eindeutig Führung in seiner Zusammensetzung.

Außerdem oxidiert Kupfermetall leicht, wenn es der Luft ausgesetzt wird, reagiert mit sauren und salzigen Lebensmitteln und ändert seine Farbe, wodurch es gesundheitsschädlich wird.

10. Pyrexglas

Die besten Utensilien zum Kochen aus Sicht der traditionellen Medizin sind unzerbrechliche Glaswaren, die als Pyrex bekannt sind. Dieser Typ hat eine hohe Hitzebeständigkeit, sodass Salze nicht in die Speisen gelangen und saure und saure Speisen problemlos darin gegart und gelagert werden können.

 

Die Schlussfolgerung

Heutzutage ist die Verwendung von Handyhüllen in vielen europäischen Ländern verboten. Das neue Glasgeschirr namens Pyrex ist das beste Kochgeschirr. Diese Gerichte sind farblos, geben Ihnen nicht nur ein gutes Gefühl beim Kochen, weil Sie die Kochschritte darin sehen können, sie sind widerstandsfähig, solange sie nicht stark beschädigt sind und keinen Temperaturschock erlitten haben, und sie sind das gesündeste Gefäß, weil ihrer hohen Hitzebeständigkeit, die als Kochen gilt.

Danach wird empfohlen, für das tägliche Kochen Stahlutensilien zu verwenden, aber Sie müssen vorsichtig sein, da Lebensmittel darin leicht anbrennen. In diesem Fall sollten Sie wissen, wie Sie einen angebrannten Topf professionell reinigen.

تعليقات
ليست هناك تعليقات
إرسال تعليق



    وضع القراءة :
    حجم الخط
    +
    16
    -
    تباعد السطور
    +
    2
    -